Direkt zum Textbeginn

Pfadangabe:

VDBS Versicherungsdienst für Blinde und Sehbehinderte GmbHVersicherungsdienst
für Blinde und Sehbehinderte GmbH

Navigation
Inhalt

Über uns

Hilfe für blinde und sehbehinderte Menschen

Wir verstehen uns als Versicherungsdienst für Blinde und Sehbehinderte. Unser Ziel ist es, Menschen mit Seheinschränkung den Zugang zu privatrechtlichen Versicherungen zu erleichtern.

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

Für blinde und sehbehinderte Menschen ist der Weg zu Personenversicherungen oft verbaut, denn fragwürdige Ausschlussklauseln oder Risikozuschläge schaffen zusätzliche Barrieren.

Nach Befürwortung von Herrn Dr. Otto Hauck wurde der Versicherungsdienst für Blinde und Sehbehinderte im Juni 2007 gegründet. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht die Interessen der blinden und sehbehinderten Menschen gegenüber den Versicherern durchzusetzen. Dr. Hauck ist der Koordinator des „Gemeinsamen Arbeitskreises Rechtspolitik“ des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbands e.V. (DBSV) und des Deutschen Vereins der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS). Mit seiner Unterstützung haben wir die Verhandlungen mit den Versicherern im Hinblick auf die Umsetzung des AGG erfolgreich geführt.

Besserstellung durch Kollektivrahmenverträge

In Kooperation mit den Selbsthilfegemeinschaften DVBS, Pro Retina und BFS ist es uns gelungen mit Versicherern Kollektivrahmenverträge mit verbesserten Bedingungen für blinde und sehbehinderte Menschen auszuhandeln. Wir beraten Sie zu diesen Verträgen und begleiten Sie in gute Versicherungsverhältnisse.

Auszeichnung vom Sozialministerium

Für die vorbildliche Integration und die beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen wurde unser Unternehmen vom Sozialministerium mit dem Landespreis ausgezeichnet.

Der Sozialminister erklärte uns zu einem wichtigen Partner für Menschen mit Seheinschränkung und bestätigte unsere gute Begleitung in zuverlässige Versicherungsverhältnisse.

Unabhängig von Versicherungsunternehmen und Banken

Unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche gewährleisten wir Ihnen eine rechtssichere, unabhängige Beratung und ein bedarfsgerechtes Versicherungsangebot.

Lesen Sie dazu den Bericht der Ärzte Zeitung vom 21. Februar 2011.

Wenn Sie betroffen sind und nach einer Lösung suchen, helfen wir Ihnen gerne. Rufen Sie uns einfach an: VDBS GmbH, Telefon: 0228 / 24 01 05 60

Wenn Sie betroffen sind und nach einer Lösung suchen, helfen wir Ihnen gerne.

Rufen Sie uns einfach an:

VDBS Versicherungsdienst
für Blinde und Sehbehinderte GmbH
Telefon: 0228 / 24 01 05 60

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Funktionsleiste

Abschluss

Haben Sie noch Fragen ?
Rufen Sie uns an unter (0228) 24 01 05 60 oder nutzen Sie unser Kontaktformular .