Direkt zum Textbeginn

Pfadangabe:

VDBS Versicherungsdienst für Blinde und Sehbehinderte GmbHVersicherungsdienst
für Blinde und Sehbehinderte GmbH

Navigation
Inhalt

Ausgabe Nr. 03/2011: Achtung! Gesundheitsfragen Pflegeversicherung

Die Fragen in Versicherungsanträgen sind oftmals schwierig zu beantworten und bergen eine hohes Fehlerpotenzial.

Bei vielen Pflegetagegeldanbietern ist jeder Arztbesuch oder Krankenhausaufenthalt der letzten 3 bzw. 5 Jahre anzugeben. Werden Arztbesuche bei der Antragstellung nicht angegeben, so kann der Versicherer im Versicherungsfall aufgrund der so genannten „Vorvertraglichen Anzeigepflichtverletzung“ die Leistung verweigern.

Sie müssen daher bei der Antragstellung Ihre Gesundheitshistorie, also alle Ihre Vorerkrankungen, äußerst sorgfältig recherchieren und der Versicherungsgesellschaft darlegen.

Einige wenige Gesellschaften bieten in ihren Antragsformularen wesentlich einfachere Gesundheitsfragen. So wird in deren Anträgen in einer abschließenden Aufzählung lediglich nach einigen schwerwiegenden Erkrankungen der letzten 5 Jahre gefragt. Darunter fallen zum Beispiel: Krebs, Parkinson, Diabetes, HIV, Osteoporose. Eine vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung ist bei dieser Art der vereinfachten Gesundheitsprüfung somit fast ausgeschlossen, da sich der Versicherte üblicherweise daran erinnern kann, ob in den letzten Jahren eine dieser Erkrankungen bestand. Ein Pflegetagegeldversicherer bietet sogar ein Pflegetagegeld ohne Gesundheitsfragen. Bei dieser Pflegetagegeldversicherung ohne Gesundheitsprüfung sind allerdings 3 Jahre Wartezeit einzuhalten.

Sollten Sie ein Angebot mit stark vereinfachten Gesundheitsfragen wünschen, fordern Sie dieses gleich bei uns an.

Gehen Sie deshalb auf Nummer sicher und sprechen Sie mit uns, bevor Sie einen Antrag stellen.

VDBS Versicherungsdienst für Blinde und Sehbehinderte GmbH
Goldbergstraße 20
35091 Cölbe bei Marburg
Tel.: (06421) 988640
Fax: (06421) 988610
E-Mail: info@vdbs-online.de
Internet: www.vdbs-online.de

Diese Ausgabe wurde am 19. Mai 2011 veröffentlicht.

Weitere Newsletter des VDBS

Funktionsleiste

Abschluss

Haben Sie noch Fragen ?
Rufen Sie uns an unter (0228) 24 01 05 60 oder nutzen Sie unser Kontaktformular .